loading

Geschenkgutschein

Geschenkgutschein

Schenken Sie Ihren Lieben einen Gutschein für einen Aufenthalt im Hotel Walder.


Zur Vorgangsweise:

  • Füllen Sie nachfolgendes Formular aus und drücken Sie dann auf "Bestellung absenden"
  • Sie erhalten von uns eine Bestätigungs E-Mail.
  • In der E-Mail ist unsere Bankverbindung angegeben, wo sie den gewünschten Betrag überweisen können.
  • Sie erhalten dann per Post den bestellten Gutschein
  • Der Mindestbetrag für den Geschenkgutschein beträgt Euro 150.-

Für weitere Informationen steht Ihnen Familie Walder Wendelin gerne zu Ihrer Verfügung.
Tel. (+39) 0473 945 735 - Fax (+39) 0473 945 057 - info@hotelwalder.com

Gutschein
Daten Aussteller
Abweichende Versandadresse (VA)
Besondere Wünsche

AUSKUNFT IM SINNE DES ART. 13 DES LEGISLATIVDEKRETES NR. 196/03

Im Sinne des Art. 13 des Legislativdekretes vom 30. Juni 2003, Nr. 196, teilen wir Ihnen mit, dass die Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in der elektronischen und/oder papierenen Datenbank des Hotels, unter Beachtung der Vorschriften des Legislativdekretes Nr. 196 über den Schutz der persönlichen Daten, verwendet werden.

Die Daten werden, unter Einhaltung größter Vertraulichkeit, für folgende Zwecke verwendet:

  • Abfassung von Dokumenten zur Erfüllung von Verpflichtungen, die von den geltenden gesetzlichen Bestimmungen vorgesehen sind, insbesondere die Bestimmungen des Einheitstextes über die Öffentliche Sicherheit (Gästemeldungen);
  • Auf Kataloge und Preislisten des Hotels aufmerksam zu machen, sowie über unsere Initiativen und Angebote zu informieren.

Die Mitteilung der Daten ist obligatorisch, da sie von einer spezifischen, gesetzlichen Verpflichtung herrührt; für die Errichtung eines Vertragsverhältnisses ist sie unerlässlich. Für die korrekte Verwendung soll die interessierte Partei eventuelle Änderungen der mitgeteilten Daten unverzüglich bekannt geben.

Wir teilen Ihnen mit, dass ihre Daten ausschließlich der Behörde für öffentliche Sicherheit bekannt gegeben werden, um die Verfahren zu ermöglichen, die der Art. 109 des Einheitstextes über die Öffentliche Sicherheit vorschreibt, ansonsten werden Ihre Daten nicht an Dritte mitgeteilt oder verbreitet; sie werden für den von den geltenden gesetzlichen Bestimmungen vorgesehenen Zeitraum aufbewahrt. In Zusammenhang mit dieser Mitteilung können Sie die Rechte laut Art. 7 des Legislativdekretes 196/03 geltend machen.

Teilen

Wir verwenden sowohl eigene Cookies als auch Drittanbieter-Cookies, um unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie die Navigation fortsetzen, setzen wir voraus, dass Sie ihrer Verwendung zustimmen. Informationsschrift